Home
Charta
Wer wir sind
Unterstützer haben..
So unterstützen Sie
Unterstützer-Email
Forum
Bücher u.a.
Kontakt
Kontakt-Formular
Impressum

 

   

Peter Puppe

    ist Begründer der deutsch- niederländischen Menschenrechtsbewegung ‚Ster­ben dürfen‘ mit Unterstützung von Dr. Boudewijn Chabot.

 

   

 

 

    Peter Puppe (geb. 1943) - Autor und Sterbeberater - veröffentlichte die Bücher: 

    >Sanfte Sterbehilfe ohne Arzt. Der sanfte Tod HEUTE.< - 2017 NEU!!!

    >Sterbehilfe oder Leiden. 110 Betroffene haben das Wort.< - 2016 - 684 S.

    >Sterbehilfe 4+1 Wege zum selbstbestimmten Sterben< - 2014

    >Ich sterbe mich. Aus dem Alltag deutscher Sterbehelfer.< - 2010

    >Das ganz normale Leben der Else Katschmauch< - 1924-2014

    >Mimi Muskaneder und der Todesengel von Augsburg< - Krimi - 2014

    >Sterbehilfe - die letzten Wochen des Klaus G.< - 2005

    

 

 

    Dr. Boudewijn Chabot (geb. 1941)

niederländischer Psychiater - veröffentlichte mit Christian Walther ‚Ausweg am Lebensende. Selbstbestimmtes Sterben durch freiwilligen Verzicht auf Essen und Trinken‘, Reinhardt Verlag